QR Code: Link zu dieser Seite
Sponsoren & Partner
Talente 2006

Das Kreativfestival

Über 27.000 Schüler beim WM-Festival in Berlin

Mit einem großen Festival am 10. und 11. Mai 2006 in Berlin endete die Kampagne "Talente 2006 - Die FIFA WM 2006(tm)", die mit der Beteiligung von 11.000 Schulen alle Erwartungen übertroffen hat. Über 27.000 Kinder hatten sich angemeldet, um bereits zwei Monate vor dem Finale WM-Stimmung rund um das Olympiastadion zu verbreiten. "Die eingereichten Arbeiten zum Thema ´Die Welt zu Gast zu Freunden´ kann man nur genial nennen", sagt Schirmherr Rudi Völler.

Die offizielle Begrüßung der Festival-Besucher am 10.05.2006 erfolgte durch:

  • Dr. Wolfgang Schäuble - Bundesminister des Innern
  • Dr. Urs Linsi - Generalsekretär der FIFA
  • Wolfgang Niersbach - Vizepräsident OK FIFA WM 2006
  • Klaus Böger - Senator für Bildung, Jugend und Sport
  • Rudi Völler - Sportchef Bayer 04 Leverkusen und Schirmherr "Talente 2006"
  • Karin Wolff - Kultusministerin Hessen und Schirmherrin "Talente 2006"
  • Michael Preetz - WM-Botschafter der Stadt Berlin
  • GOLEO VI und Pille - Offizielle Maskottchen der FIFA WM 2006(tm)

 

Der frühere DFB-Teamchef und jetzige Sportdirektor von Bayer Leverkusen lässt es sich nicht nehmen, den nach Berlin eingeladenen Siegern persönlich zu gratulieren. Dies sind jeweils 20 Schulen in den Wettbewerbs-Kategorien Darstellende Kunst, Mediale Kunst, Bildende Kunst, Musik und Kreatives Schreiben. Sie stellen in Berlin ihre Projekte vor, sind außerdem eingebunden in ein höchst attraktives Show- und Mitmach-Programm, für das kein Eintritt gezahlt werden muss. Die Gewinner-Schulen kommen unter anderem aus Malaysia, Paraguay, Russland und den USA. 

Mehr Bilder vom Festival... 

Das Programm richtet sich am Mittwoch, dem 10. Mai 2006 (9-18 Uhr), schwerpunktmäßig an die Kinder bis zum Alter der 6. Klasse und am Donnerstag, dem 11. Mai 2006 (9-18 Uhr), an die Jahrgangsstufen sieben bis dreizehn. Der Besuch des Festivals ist für jeden - nicht nur für Schulklassen - offen. Eine Anmeldung ist nicht mehr erforderlich.

Neben den Auftritten der Schulklassen erwarten die Festivalbesucher am 10. und 11. Mai 2006 folgende Programmpunkte:

  • "FIFA World Cup Tour" mit dem Original FIFA WM-Pokal sowie den Offiziellen Maskottchen GOLEO VI und Pille
  • adidas Football Park mit zahlreichen Fußballelementen
  • Coca-Cola Fantruck mit Fußball-Quiz und Karaoke-Show
  • Riesen-Kletterwand "Bernd das Brot"
  • "Chili TV-Show" des KI.KA, dem Kinderkanal von ARD und ZDF
  • Bundesfinale Talentwettbewerb Fußball im Hockeystadion
  • BZgA "rauchfrei" beach-lounge
  • "Toshiba Air Dome"
  • Luftballon-Aktion der Deutschen Zentrale für Tourismus
  • und vieles, vieles meh

 

Workshops und Mitmach-Aktionen

Neben zahlreichen sportlichen Aktivitäten ist die Kreativität der Schülerinnen und Schüler auf dem Festival gefragt. Die jungen Künstler können ihre Fähigkeiten in Workshops testen. Zum Beispiel wird in D!'s Dance Club Workshop (HipHop und Street-Style-Moves mit Detlef D! Soost) oder mit den Cheerleadern von Berlin Thunder getanzt, im Songwriting-Workshop entwickeln sich die Festivalbesucher zu Komponisten, und beim Workshop mit der Truppe "Cabuwazi" kann Zirkusluft geschnuppert werden.

Über die Workshops hinaus werden zahlreiche Mitmach-Aktionen angeboten, an denen alle Festivalteilnehmer spontan und kostenlos teilnehmen können. Unter anderem können aus Luftballons eigene Fan-Kostüme gebastelt oder im "Klingenden Mobil" über 40 Musikinstrumente ausprobiert werden. Wer dann noch immer genügend kreative Power hat, kann sich als kleines Andenken an das "Talente 2006 Festival" als Fan schminken lassen oder sein eigenes T-Shirt bemalen.

Weitere Programmhöhepunkte des Festivals waren: 

Talkrunden/Workshops mit Paten

10.05.2006:

12.30 Uhr Workshop mit Otmar Alt (Dauer: ca. 2 Stunden)
13.30 Uhr Talkrunde mit Anke Engelke (Dauer: ca. 1 Stunde)

11.05.2006:

10.30 Uhr Workshop mit Otmar Alt (Dauer: ca. 2 Stunden)
11.30 Uhr Talkrunde mit Anke Engelke (Dauer: ca. 1 Stunde)
12.30 Uhr Talkrunde mit Sönke Wortmann (Dauer: ca. 1 Stunde)

13.30 Uhr Lesung mit Benjamin Lebert (Dauer: ca. 1 Stunde)
14.30 Uhr Talkrunde mit Sasha (Dauer: ca. 1 Stunde)  

"RAPSOUL" - musikalischer Top Act am 11.05. um 16 Uhr

Zum Abschluss des Bühnenprogramms heizt die Band "RAPSOUL" am 11. Mai um 16 Uhr den Festival-Besuchern noch einmal richtig ein. Das Frankfurter Trio Jan, Steve und CJ Taylor präsentiert unter anderem ihre Single "Gott schenk ihr Flügel", derzeit die Nummer 1 der "Einslive Hörercharts" und der "Bravo User Charts".  

Bundesfinale Talentwettbewerb Fußball

Die Siegerehrung zum Bundesfinale des "Talentwettbewerb Fußball" (Fußball-Wettbewerb bestehend aus dem DFB-Fußball-Abzeichen und einem "4-gegen-4-Turnier) findet am 11.05.2006 um 17 Uhr im Hockeystadion statt.  

Von Paraguay bis Meppen: "Talente 2006" prämiert die besten WM-Schulprojekte der Welt

"Die Welt zu Gast bei Freunden" - das Motto der FIFA WM 2006(tm) wird am 10./11. Mai 2006 beim "Talente 2006 Festival" rund um das Berliner Olympiastadion mit Leben erfüllt. Schüler aus Paraguay, Neuseeland und Malaysia können dann zusammen mit deutschen Schülern das Ergebnis ihrer Kreativität einem großen Publikum präsentieren.

Sie alle haben teilgenommen an der großen Kampagne "Talente 2006 - Die FIFA WM in der Schule(tm)". Schulen aus der ganzen Welt haben dabei kreative Projekte zum WM-Motto erarbeitet. Unter rund 1.700 eingereichten Vorschlägen aus 49 Ländern hat eine Fachjury die 100 besten Arbeiten ausgewählt, die in Berlin ausgestellt oder aufgeführt werden. Neben 89 Gruppen aus Deutschland werden auch Schulklassen aus Lissabon und St. Petersburg, aus Beaverton in den USA und dem südafrikanischen Bethlehem an den Ort des WM-Finales 2006 kommen.

Aufgrund der hohen Qualität der eingereichten Projekte wurden nach den Jury-Sitzungen neben den ursprünglich vorgesehenen 100 Projekten noch zehn Gruppen zusätzlich mit einem Sonderpreis ausgezeichnet - auch sie werden ihr Projekt in Berlin ausstellen.

Das kreative Potenzial der Schülerinnen und Schüler ist unerschöpflich. Unter den Siegerprojekten sind Gedichte, Bilder, Fotocollagen, Brettspiele, überdimensionale Bälle und Skulpturen, Kochbücher, Videos, Regenschirme, Stühle, Computerspiele, Filme, Theaterstücke, Hymnen, Musicals, eine adidas-Modenschau und viele weitere fantasievolle Arbeiten rund um das gestellte Thema "Die Welt zu Gast bei Freunden(tm)".

Bereits seit September 2003 hat "Talente 2006" Jugendliche und Kinder aufgerufen, sich künstlerisch mit dem Fußball auseinanderzusetzen - und dabei in Deutschland sowie nach Start der internationalen Phase auch weltweit ein großes Echo ausgelöst.

Hier sind die 100 Gewinnerschulen (nach Postleitzahlen sortiert):

Einen Überblick über die im Internet dokumentierten Projekte sowie über die Festival-Planung gibt es im Internet: www.FIFAworldcup.com/talente2006 

Zur StartseiteDruckansichtnach oben

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden