QR Code: Link zu dieser Seite
Sponsoren & Partner
Jugend Trainiert Für OlympiaDeutsche Schulsportstiftung
Facebook SiteTwitter SiteYoutube Channel

Aktuelles von JTFO

"Hinten stechen die Bienen"


© JTFO / sampics

20.09.2017 - Im Finale des Beach-Volleyball-Turniers standen sich zwei Mannschaften gegenüber, die jeweils nur als Gruppenzweite in die Zwischenrunde eingezogen waren.



In der gemischten Wettkampfklasse II hatte das Carl-Humann-Gymnasium Essen aus Nordrhein-Westfalen in der Vorrunde ebenso eine Niederlage hinnehmen müssen wie das Schul-und Leistungssportzentrum Berlin.

Darauf folgten dann aber jeweils drei Siege in der Qualifikationsrunde gegen drittplatzierte Teams aus den anderen Gruppen sowie im Viertel- und Halbfinale.

Im Endspiel setzte sich schließlich Essen mit 2:1 Matches und 4:4 Sätzen gegen die Hauptstädter durch.

Platz drei ging an das Giebichenstein-Gymnasium "Thomas Müntzer" Halle aus Sachsen-Anhalt, das sich in der Vorrunde noch gegen die Berliner durchsetzen und den Gruppensieg gewinnen konnte.

Eine Ergebnisübersicht zum Beach-Volleyball befindet sich hier.

kg



Zur StartseiteDruckansichtnach oben